Über mich

Petra Salzinger

Ich bin 1977 in Burghausen geboren. Seit 6 Jahren wohne ich in Altötting und male seitdem in meinem Atelier.

Als Enkelin des Glasmalers Rudolf Markowsky bin ich in Waldkraiburg aufgewachsen und kam so in frühester Kindheit mit der Malerei in Kontakt.
Später entwickelte ich bald eine Leidenschaft für das Zeichnen mit Kohle.

2008 begann ich autodidaktisch mit der abstrakten Acrylmalerei, die ich bis heute favorisiere.

Bisher besuchte ich Kurse bei Isolde Folger, Peter Feichter, Petra Nowak, Ines Hildur und Conny Niehoff.

Mitglied im Kunstverein Inn-Salzach bin ich seit 2019.